Sonntagvormittagrunde zu sozialen und politischen Themen

 

Themen rund um den Globus oder aus dem Ländle, Aktuelles oder "Dauerbrenner" – lablocalglobal nimmt an Sonntagvormittagen gesellschaftliche, politische und ökologische Themen unter die Lupe. Das Spektrum reicht von den Menschenrechten über die globale Ernährungssituation und Fragen des Konsums bis hin zu Ökologie und politischer Partizipation.

 

 

Wer wir sind

 

Wir sind eine Gruppe von Aktiven innerhalb des Laboratoriums, die gesellschaftliche, politische und ökologische Vorgänge und Zusammenhänge aufmerksam verfolgt und in ihren Veranstaltungen thematisiert. Dabei kooperieren wir mit Organisationen und Einrichtungen, die ebenfalls Visionen zu einem besseren Leben vertreten.

 

Unsere Themen sind gleichermaßen in der Region wie auf dem gesamten Globus beheimatet; daher unser Name: lablocalglobal.

 

Wir freuen uns über weitere ehrenamtliche Mitglieder, die uns verstärken wollen, und / oder über Veranstaltungsvorschläge.

 

 

Außenstelle Bagamoyo, Tansania

 

Wir trauern um unser Mitglied Rudi Hauser, der sich vor Ort für die gemeinnützige Nichtregierungsorganisation BACCA in Bagamoyo, Tansania, eingesetzt hat. BACCA bietet unterprivilegierten und verwaisten Kindern kostenlos Zugang zu Bildung. Außer kostenlosem Unterricht erhalten die Kinder Schuluniformen (obligatorisch in Ostafrika), Lernmittel sowie eine tägliche Mahlzeit. BACCA verliert einen treuen Unterstützer und wir alle einen wertvollen Menschen und Freund.