Sa 18.02.2017, 20:30        
It’s Magic      
Eine Collage von Nikita Gorbunov
Interkulturelles Theaterensemble des Forums der Kulturen Stuttgart e.V.
Theater
Der Glaube ist magisch. Er spaltet und verbindet wie kaum ein anderes Phänomen der Menschheit:

Rein zufällig wurde ich hineingeboren.
Meine Glaubenszugehörigkeit ist kein Zufall.
Ich bin Atheist, immer schon.
Ich könnte mir auch nichts anderes vorstellen.
Ich glaube daran, dass es nach dem Tod etwas gibt, in dem wir uns wiederfinden.
Für mich ist alles eine Lüge.
Nie wurde einer gesehen.
Ich bin sehr damit verwachsen.
Ich verdiene mein Geld mit der Religion.
Ich verdiene mein Geld mit der Nicht-Religion.
Wer hat Recht, wenn jeder meint, den richtigen Glauben zu haben?
Mein Glaube gibt mir Frieden und Kraft.
Ich habe keine Zeit übrig für Gebete zum Wer-weiß-was.
Die Regeln muss man aber mit dem ganzen Herzen befolgen.
Das alles heißt aber nicht, dass ich nicht auch staunen kann.
Ich bewundere die Menschen und wozu sie fähig sind, im Guten wie im Schlechten.
Mich fasziniert das menschliche Bewusstsein, und wie viele Götter es sich ausdenken kann.
Mich faszinieren die Musik und alle möglichen Talente, die Natur, die Vielfalt auf der Welt.
Irgendwie steht dabei alles in einem magischen Gleichgewicht miteinander.
Oder nicht?

Seit September 2016 recherchierte das Theaterensemble des Forums der Kulturen unter der Leitung von Boglárka Pap und Luis Hergón rund ums Thema. Sie befragten Experten, erforschten Religionen und brachten anschließend ihre eigenen Erlebnisse, Illusionen und Sehnsüchte in der Schreibwerkstatt des Musikers und Poetry Slammers Nikita Gorbunov zu Papier.

Am 10. Februar 2017 und an drei weiteren Vorstellungsterminen präsentiert das Ensemble IT’S MAGIC – eine Collage aus verschiedenen Poetry Slam Texten von Nikita Gorbunov und freut sich auf einen einzigartig besinnlichen und kritisch humorvollen Theaterabend.

Es spielen:
Adrian Jakob, Ángels Capell, Antonio Llanos Irache, Arzu Yilmaz, Carola Alefeld, Catharina Dreher, Christoph Diefenthal, Elisabeth Vavalou, Habib Arabzada, Himo Tarabishi, Klaus Schmitt, Luisa Voi-Meyer, Manaseh Chisiza, Maria Gießmann, Omid Malakzadeh, Sarah Schmidt, Selina

Collage: Nikita Gorbunov
Leitung: Boglárka Pap und Luis Hergón
Assistenz: Manaseh und Andrea Chisiza
 
http://www.forum-der-kulturen.de