Do 29.09.2016, 20:30        
Badi Assad      
Brazilian Flamenco Guitar
Weltmusik
Die Gitarristin und Sängerin ist sicher eine der auffälligsten und außergewöhnlichsten Künstlerinnen Brasiliens. Sie hat schon eine Weltkarriere als Gitarristin mit unzähligen Auszeichnungen und Auftritten auf den renommiertesten Bühnen weltweit hinter sich. Sie spielte u.a. mit Größen wie Bobby McFerrin, Seu Jorge, Nana Vasconcelos, John Abercrombie. Beeindruckend ist die einzigartige Kombination ihrer virtuosen Fähigkeiten als Gitarristin, Sängerin und Percussionistin mit ihrer ungebremsten Experimentierfreude. Dadurch hat sie percussive Elemente sowohl in ihren Gitarrenstil integriert, als auch in Form von Body- und Mouthpercussion in ihre Stimmkunst. Badis Musik bleibt dabei immer in der brasilianischen Musik und deren Rhythmen verwurzelt und ist zwischen Jazz, Pop, Avantgarde und Weltmusik verortet.

Mit diesem Konzept hat Badi Assad sich immer wieder neu erfunden und über viele Jahre ein großes Publikum weltweit erspielt. Wer sie einmal live erleben durfte, ob solo oder in einer anderen Konstellation, bleibt von dem Phänomen Badi Assad tief beeindruckt. Ende 2014 ist das Album „Love and other manias“ in Europa erschienen. Die CD “Hatched” folgte 2015.


„Badi Assad ... hat mit dem aktuellen Album die Möglichkeiten ihrer Gitarren und Stimmkunst noch einmal deutlich erweitert. Die Melodiebögen leuchten noch heller, die Rhythmen waren nie näher am Herzschlag des Lebens und Badi Assads Poesie ist noch lyrischer geworden. Jede Note sitzt unverrückbar an der richtigen Stelle und bezaubert den Hörer.“ (Jazzthetik).

 
http://badiassad.com 

http://www.youtube.com/user/canalbadiassad   

http://www.facebook.com/badiassad