Sa 27.08.2016, 17:30        
Ain’t No Grave      
Two-headed Garage Blues
35. Lab-Festival
LAB-Festival
Dejan Zarkovic und Frank Felfe aus der Stuttgarter Region widmen sich einer Melange aus rauem Blues und wildem Garagerock. Mit Baritone-Gitarren und Open Tunings, mit selbst gebauten Röhren-Amps und riesiger Bassdrum, ebenfalls Marke Eigenbau, spielen die beiden hauptsächlich eigenes Material. Doch finden sich auch Sonics-Nummern und Interpretationen alter Blues- und Gospelsongs auf der Setlist wieder. So auch der namensgebende Titel „There Ain't No Grave (Gonna Hold My Body Down)“ von Brother Claude Ely (notabene! Nicht zu verwechseln mit der doch eher lahmen Coverversion von Johnny Cash).


Dejan Zarkovic – Gesang, Gitarre
Frank Felfe – Schlagzeug, Bluesharp
 
http://www.aintnograve.de     

http://www.facebook.com/aintnograveband/