Fr 6.05.2016, 20:30        
Sarah MacDougall      
12. SOS-Festival
Americana/SingerSongwriter
Wie kommt aus einer zierlichen Frau so viel Ausdruck und Stimme? Sarah MacDougall, Kanadierin mit schwedischen Herkunft, gehört zu den vielen exzellenten Musikern, die dieses Land hervorbringt. Drei Alben hat sie veröffentlicht, die beiden jüngsten waren Gewinner des Western Canadian Music Award als Roots Solo Album of the Year.

Sarah packt alltägliche Begebenheiten in ihre Lieder und sieht sich gerne selbst darin. „Some people put their lives into a dream, I put my life into a song“ lautet einer der Texte. Was ihre Musik ausmacht, sind Harmonien voller melodischer Spannung, untermalt von ihrer ausdrucksstarken Stimme. Sie beginnt zu spielen, und bereits der erste Eindruck lässt ahnen, dass der Abend zu etwas Besonderem wird.

Sarah MacDougall ist seit 2012 in den Clubs der Region unterwegs und hat wiederholt begeisterte Zuhörer gefunden. Zu ihrer regelmäßigen Begleitung gehört die Bassistin Marie-Josée „MJ“ Dandeneau, eine Klasse für sich an diesem Instrument. Höchste Zeit, Sarah und ihre Band in Stuttgart vorzustellen.


Sarah MacDougall – Gesang, Akustische Gitarre
Marie-Josée Dandeneau – Bass, Gesang
N.N. – Gitarre, Schlagzeug
 
http://www.sarahmacdougall.com 

http://www.youtube.com/results?search_query=sarah+macdougall   

http://www.facebook.com/sarahmacdougallmusic