Do 12.07.2018, 19:30  ANFAHRT Laboratorium  Freier Eintritt  
Stellplätze für Autos und Busspuren in der Wagenburgstraße

Weiterempfehlen
Infoverstanstaltung der SPD Stuttgart-Ost
Vortrag
Vor wenigen Wochen konnte man aus der Presse entnehmen, dass ganzseitige Busspuren auf der Wagenburgstraße in den städtischen Gremien des Gemeinderats, aber auch des Bezirksbeirats zur Diskussion standen. Die Busse der Linie 40 sollten so nicht mehr vom Stau ausgebremst werden. Ein Nachteil aber wäre, dass Parkplätze wegfallen. Bereits jetzt fehlt rund um die Wagenburgstraße zwischen dem Ostportal des Wagenburgtunnels und der Ostendstraße der Platz, um alle Autos der Anwohner unterzubringen. Vielleicht kann die angespannte Parksituation durch das Parkraummanagement ab November verbessert werden. Die SPD-Gemeinderatsfraktion und die SPD-Ost informieren über die Pläne der Stadt und über Haltung der SPD. Und möchte die Meinung der Anwohner*innen dazu erfahren und mit ihnen darüber diskutieren.

Folgender Ablauf ist geplant:

+ Aktuelle Planungen der Stadt zu den Busspuren und zum Parkraummanagement
Herr Oehler, Abteilungsleiter Verkehrsplanung, oder ein Kollege von ihm vom Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung

+ Position der SPD im Stuttgarter Rathaus
Martin Körner, Fraktionsvorsitzender

+ Diskussion
Hier haben Sie das Wort
 
http://www.spd-stuttgart-ost.de/termine/show/