Konzert

Fr 08.11.2024 20.30 Uhr Wendy McNeill Trio

 

Einlass: 19:30 Uhr

Eintrittspreise:

17,00 €


14,00 €


3,00 €


Online-Karten werden zum Normalpreis berechnet.
Die Ermäßigung wird an der Abendkasse ausgezahlt.


 

 

Die Multiinstrumentalistin, Sängerin und Songwriterin Wendy McNeill ist eine begnadete musikalische Erzählkünstlerin. McNeill stammt aus Edmonton in der kanadischen Provinz Alberta. Die unendliche Weite der kanadischen Prärie steht sinnbildhaft für die musikalische Grenzenlosigkeit ihrer Songs. Sie hat ein Faible für Außenseiter, sie liebt Tiere, die Natur, Mythen und die kollektive Magie, die sie miteinander verbindet. Ihre tiefgründigen, zuweilen etwas skurrilen Geschichten sind Mittelpunkt ihrer Folk-Noir-Songs, die sie mit vielschichtigem Gesang, Akkordeon, Gitarre, Kalimba, Synthesizer und verschiedensten Klangzusätzen kreiert.

Inzwischen hat Wendy McNeill, die mittlerweile in den Bergen von Valencia lebt, neun Studioalben aufgenommen, außerdem wirkte sie künstlerisch bei Indie-Filmen sowie bei Tanz- und Theaterproduktionen mit, sie tourte in Nordamerika, Europa, Brasilien und Japan. Ihr neustes Album First There Were Feathers“ ist eine künstlerische Annäherung an die Welt der Vögel und der Frage, wie ihr Schicksal mit unserem eigenen verknüpft ist. Dabei schöpft sie aus Wissenschaft, Literatur, Mythos und persönlichen Erfahrungen.

Egal ob solo oder mit großem Symphonieorchester - auf der Bühne ist sie so authentisch wie unterhaltsam, wenn sie ihrem Publikum mit ihren fesselnden Geschichten eine fantasievolle Achterbahnfahrt durch gegensätzliche Gefühlswelten beschert

Wendy McNeill – Gesang, Gitarre, Akkordeon
Axel Croné – Bass, Bass-Klarinette, Flöte
Heidi Erbrich – Violine