Konzert

Do 14.12.2023 20.30 Uhr Maienwinter

Winterkonzert

 

Einlass: 19:30 Uhr

Eintrittspreise:

16,00 €


13,00 €


3,00 €


Online-Karten werden zum Normalpreis berechnet.
Die Ermäßigung wird an der Abendkasse ausgezahlt.


 

 

„Doch ach, was ist vom Mai zu singen?
Hier ist's noch winterlich bestellt;
Komm, Lottchen, uns den Mai zu bringen,
Dann blühen Garten, Haus und Feld!“
                                         Eduard Mörike (1804 – 1875)

„Den Mai muß man nehmen, wann er kommt, und käme er zu Weihnachten.“
                                         Deutsches Sprichwort

 

Es wird jetzt kalt, die Tage werden immer kürzer, es kommen die ungeliebten Firmen-Adventsfeiern, ganz zu schweigen von gruseligem Krippenkommerz und omnipräsentem Weihnachtsgedudel...

Die drei Pelgens holen uns aus diesem Elend heraus! Spielend leicht, mit wunderbaren Winterliedern aus Schweden, Frankreich, Deutschland, der Türkei und den USA. Eine ausgewählte Mischung aus Folk und Swing rückt den Winter in ein ganz frühlingshaftes Licht und erinnert uns an den Zauber, der der dunklen Jahreszeit innewohnt. 

Alle drei Pelgens sind seit Jahren mit ihren verschiedenen Bands international unterwegs. Christoph stand mit Adaro, Cassard und den Croonies schon mehrfach auf der Lab-Bühne, Charlotte mit dem Bad Mouse Orchestra, den Moon Berries und dem Chanson-Duo Charlotte & Elisabeth.

In diesem besonderen Familien-Trio aber spielen sie nur diesen Dezember einige wenige Konzerte in ausgewählten Clubs. 

Christoph Pelgen — Gitarre, Dudelsack, Mandoline, Blasinstrumente, Gesang
Charlotte Pelgen — Ukulele, Diatonisches Akkordeon, Gesang
Ilknur Ataolcay Pelgen — Mandoline, Gesang