Community

Fr 27.05.2022 13.00 Uhr Die "Ragtime"-Changes

Workshop mit Iso Herquist

2. Stuttgarter Ukulelefestival

 

Einlass: 12:45 Uhr

Eintrittspreise:

15,00 €


15,00 €



 

 

Infos zu den aktuellen Corona-Bestimmungen gibt's in unserem Corona-Leitfaden für Besucher*innen.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Niveau: Mittelstufe (für Fortgeschrittene und leicht Fortgeschrittene)

Es gibt Akkordfolgen, die ziehen sich durch die gesamte Musikgeschichte. Die "Ragtime"-Changes kommen aus dem Gospel und Blues und machen besonders viel Spaß.

Vorweg für die, die es noch nicht wissen: bestimmte Akkordfolgen spielen und erkennen zu können, ist superpraktisch. Es hilft, Songs einfach vom Blatt zu spielen. Es macht das Auswendiglernen total einfach. Und mit ein bisschen Übung kann man damit sogar frei bei anderen einfach mitspielen. Wenn du die "Ragtime"-Changes erstmal kennst, wirst du sie an jeder Ecke der modernen Rock- und Pop-Musik entdecken. Also los!

Anhand einiger Songs wirst du die Umsetzung dieser Akkordfolge in offenen und geschlossenen Griffweisen probieren. Außerdem zeigt Iso dir Varianten und vor allem einige sehr typische Arrangements, die mächtig für gute Laune sorgen. Für alle leicht fortgeschrittenen Spieler*innen und Fortgeschrittene, die den Einstieg in geschlossen gespielte Jazz-Voicings probieren möchten.

Der Workshop dauert 90 Minuten.