Konzert

Do 18.03.2021 20.30 Uhr John Primer & The Real Deal Blues Band

Neuer Termin in Vorbereitung

Old Chicago Blues

 

Einlass: 19:30 Uhr

Eintrittspreise:

18,00 €


15,00 €


3,00 €


Online-Karten werden zum Normalpreis berechnet.
Die Ermäßigung wird an der Abendkasse ausgezahlt.
Bitte gültigen Ausweis mitbringen.


 

 

Bitte kauft nur dann einen Einzelplatz, wenn ihr alleine mit Sicherheitsabstand sitzen wollt. Wenn ihr in einer Gruppe kommt, bitte einen entsprechenden Tisch buchen!

Fasziniert von der Blues-Musik, die aus dem Radio der Großmutter kam, lieh sich John Primer eine Gitarre, kaum dass er acht Jahre alt war. Eine Faszination, die ihn nie wieder verließ: „Ich versuche, old time original Blues zu spielen und sonst nichts. Es geht darum, diesen speziellen Sound, wie ihn etwa Muddy Waters gepflegt hat, am Leben zu erhalten.“ Stationen seiner Karriere sind Teresa's Lounge, Willie Dixon's Chicago All Stars, Muddy Waters, mit dem er bis zu dessen Tod 1983 spielte, sowie Magic Slim & The Teardrops.

John Primer zählt heute zu den bestimmenden Gitarristen Chicagos. Bei John Primer ist der Blues spontan. Gitarre, Klavier und Mundharmonika – mehr braucht es nicht. Seine Songs erinnern an die frühen Aufnahmen, die Muddy Waters in Chicago gemacht hat. Seine aktuelle CD "The Soul of a Bluesman" von 2019 begeisterte Kritik und Publikum.

 

John Primer – Gitarre, Gesang
Steve Bell – Bluesharp
Lenny Media – Schlagzeug
Danny O'Connor – Bass