Blues

Fr 28.02.2020 20.30 Uhr Jonn "Del Toro" Richardson

Bluesvielfalt aus Texas

 

Einlass: 18:30 Uhr

Eintrittspreise:

17,00 €


14,00 €


3,00 €


Online-Karten werden zum Normalpreis berechnet.
Die Ermäßigung wird an der Abendkasse ausgezahlt.
Bitte gültigen Ausweis mitbringen.


 

 

John Del Toro Richardson entstammt einer Musikerfamilie aus Texas. Seine Großmutter und ihre Geschwister bereisten als Mariachi-Kapelle den Süden der USA. Richardson folgte dem Vorbild seiner Familie erst mit Anfang Zwanzig und kam über Country, Motown, R&B und Classic Rock schließlich zu seiner wahren Liebe: dem Blues. Sein Songwriting profitiert dabei von der großen Bandbreite seiner musikalischen Erfahrungen.

Einmal den Blues für sich entdeckt, startete Richardson durch und heimste etwa den Albert King Award als bester Nachwuchsgitarrist ein, wirkte auf dem Grammy-prämierten Album „Last of the Great Mississippi Delta Blues Men“ mit, und die amerikanische Blues Foundation erklärte sein Debüt „Tengo Blues“ 2015 zum besten Album eines Nachwuchskünstlers. 

Am liebsten steht Richardson auf der Bühne der Bluesclubs der USA und Europas, und wir freuen uns, den jungen Blueser endlich auch im Lab begrüßen zu dürfen.

 

Jonn Del Toro Richardson – Gitarre, Gesang
Victor Puertas – Hammond-Orgel
Pascal Delmas – Schlagzeug
Tim Saour – Saxofon