Fr 27.03.2020 20.30 Uhr Women* of Music LABOR KONZERT

Freier Eintritt

HEIMAT – Internationale Wochen gegen Rassismus

Abschlusskonzert

 

Einlass: 19:30 Uhr


 

 

Women* of Music ein offenes Künstler*innenkollektiv empowert Frauen in der Musik.

WoMs zentrale Werte sind die Geschlechtergleichheit, ein respektvoller und positiver Umgang miteinander sowie die Schönheit von Diversität in den Künsten. Professionalität, eine hohe Qualität der künstlerischen Ausdrucksmittel und vor allem Leidenschaft zeichnet die Arbeit des baden-württembergischen Kollektivs aus. WoM glaubt an die Kraft eines unterstützenden und verlässlichen Netzwerkes.

Women* of Music (WoM) LABOR KONZERT

An diesem Abend erlebt ihr eine einzigartige Konstellation von Frauen, die durch die grundsätzliche künstlerische Offenheit einen spannenden, nuancenreichen Klang entwickeln. Ein eindrucksvolles Experiment, initiiert durch das Women of Music-Kollektiv aus Stuttgart. 

Durch die unterschiedlichsten Musikstile und (trans)kulturellen Backgrounds der Künstler*innen schaffen sie Begegnungen und zeigen, was geschehen kann, wenn dafür Raum gegeben wird.

Im Anschluss legt DJ Melanie Werner alias Melary Stardust auf. 

Musikalische Leitung und Koordination: Hajnalka Péter & Debora Vilchez (Women of Music)

Veranstalter*innen: Initiative HEIMAT | Women of Music | Laboratorium e.V.