Special

Sa 07.03.2020 20.30 Uhr Se bastasse una sola canzone...

Eine italienische Reise mit Melodien und Texten der Canzone Italiana

seit 1940

 

Einlass: 19:30 Uhr

Eintrittspreise:

12,00 €


12,00 €


3,00 €


Online-Karten werden zum Normalpreis berechnet.
Die Ermäßigung wird an der Abendkasse ausgezahlt.
Bitte gültigen Ausweis mitbringen.


 

 

Italien ist das Land der Musik! Ob Oper, ob Pop – die Deutschen lieben italienische Musik. In den Fünfzigern und Sechzigern tanzten sie zu Caterina Valente, Rocco Granata und Rita Pavone, in den Siebzigern und Achtzigern feierten sie mit Adriano Celentano und Al Bano & Romina Power, und in den Neunzigern rockten sie mit Gianna Nannini, Zucchero und Eros Ramazzotti.

Die deutsche Liebe zum italienischen Lied, der canzone italiana, hat also eine lange Geschichte. Elettra de Salvo und Eva Spagna laden Sie ein zu einem musikalischen und vergnüglichen Streifzug durch die Jahrzehnte, mit Anekdoten und Geschichten rund um die canzone italiana, mit zahlreichen bekannten Liedern und manchem vielleicht (zu Unrecht) vergessenen musikalischen Schätzchen. Zum Wiederentdecken, Neuentdecken, Schwelgen, Mitsingen oder -summen. Lascami cantare, sono un italiano!

Elettra De Salvo – Gesang
Eva Spagna – Gesang
Holger Schliestedt – Gitarre

 

Eine Veranstaltung des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Laboratorium e.V. und den Freunden des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart e.V.

Mitglieder der Freunde des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart e.V. und der Dante-Gesellschaft Stuttgart erhalten eine Ermäßigung von 4 €